Seelenbegegnung

Ganzheitliche Psychosoziale Beratung Sara Vercellone - Blog Seelenbegegnung
Ganzheitliche Psychosoziale Beratung Sara Vercellone - Blog Seelenbegegnung

Solange wir nicht wirklich wissen, wer wir sind und unsere wahre Natur verkennen, werden wir immer wieder unglücklich werden, uns immer wieder klein und unnütz fühlen. Das geht so lange, bis wir erkennen, dass wir so viel mehr als nur unsere Form sind. Ja, wir sind nicht unser Körper und wir sind auch nicht unser Verstand oder unser Verhalten. In Wahrheit sind wir das Eine wie auch das Viele, wir sind das Nichts und das Alles. 


So wie der Mond immer Mond ist - egal, in welcher Phase er sich gerade befindet, die Sonne immer Sonne ist - egal, wie hell sie scheint, und das Wasser immer Wasser ist - egal, wie hohe Wellen es wirft, so bist DU immer DU - egal, in welcher Lebenssituation du gerade steckst. Und viele Menschen sind eben so viel mehr, als das, was sie denken, das sie sind.

 

Wer nach tieferen Weisheiten strebt, sollte sich mit seiner Seele verbinden, ihr uneingeschränkt vertrauen und den Verstand langsam an das Erkennen des gesamten Wesens heranführen. Werden unser Verstand, unser Körper und unsere Seele «eins», öffnet sich der Horizont, wir erfahren Heilung und wir können unser innerstes Licht nach aussen scheinen lassen und in dieser Welt unsere ganz eigenen Fussabdrücke hinterlassen. 

 

Lasst uns ganz viele eigene Fussabdrücke in dieser Welt hinterlassen. Gerne unterstütze ich DICH dabei, deinen Weg nach Innen zu gehen und in der Begegnung mit deiner Seele bedingungslose Liebe zu erfahren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0