Zielgruppe

Klientel

Mein ganzheitliches Angebot richtet sich an erwachsene Menschen, die im Einzelsetting lösungsorientierte Unterstützung suchen bei der Bewältigung eines Anliegens jeglicher Art. Mittels kinesiologischer Surrogatbehandlung ist es mir möglich, auch Tiere und Säuglinge therapeutisch zu unterstützen. Hier verweise ich gerne auf meinen Blogbeitrag.

 

Was, wenn ein Krankheitsbild bzw. eine psychiatrische Diagnose vorliegt?

In einem solchen Fall kann ich unterstützend begleiten. Das heisst konkret, dass die Hauptbehandlung in den Händen einer ärztlichen Fachperson liegen muss. Die Schulmedizin ist gekennzeichnet durch eine pathogenetische Perspektive; sie ist ein auf die Beseitigung von Symptomen, Leid und Krankheit ausgerichtetes Versorgungssystem. Im Gegensatz dazu arbeite ich, bzw. die Komplementärtherapie, mit einem salutogenetischen Blickwinkel, welcher die Stärkung des Gesunden und damit verbunden die Förderung der Ressourcen im Vordergrund hat.

 

Kriterien

Ein wichtiges Kriterium, damit ich mich mit einem Menschen auf diesen Weg mache, ist die Compliance, vor allem im Sinne der grundsätzlichen Bereitschaft zur tieferen Auseinandersetzung mit der Thematik an sich, aber auch mit der eigenen Person und Lebensgeschichte. 

 

Damit ein guter Behandlungsverlauf möglich ist, muss die therapeutische Allianz muss stimmen. Vertrauen ist hierzu das A und O. Ich behalte mir vor, meine Unterstützung im Falle einer auftretenden Diskrepanz abzulehnen. Gleichzeitig akzeptiere ich natürlich auch, wenn es sich für den Klienten nicht stimmig anfühlt. Meistens kristallisiert sich dies anlässlich des Vorgesprächs oder spätestens beim Erstgesprächs heraus. Transparenz ist mir generell ein hohes Anliegen und ich schätze konstruktives Feedback.

 

Zu guter Letzt erwarte ich die Zahlungsfähigkeit und -bereitschaft für meine nicht krankenkassenanerkannten Leistungen. Die Preise richten sich nach meinem Aufwand und sind, abgesehen vom begründeten Sozialtarif, nicht verhandelbar. Ich bin davon überzeugt, dass Heilung entsteht, wenn der Mensch sich dafür entscheidet, und seinen Beitrag dazu leistet. 

Psychologie | Energetik | Kinesiologie

Alte Gasse 2, 6438 Ibach

079 133 67 77

beratung@saravercellone.ch

Reguläre Praxiszeiten

MO, DI, (MI & FR) von 08:00 - 19:30 Uhr

SA von 08:00 - 14:30 Uhr