Wer sucht, der findet?!

Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Blog Wer sucht, der findet?!
Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Blog Wer sucht, der findet?!

Manchmal suchst du so fokussiert, dass du dich Stück für Stück darin verlierst. Wer sucht, der findet - ja, aber oftmals sieht das Gefundene nicht so aus, wie du es dir erträumt hast. Im Gegenteil. In dem Moment, in dem du mit der Suche beginnst, bist du bereits in einem Mangelzustand - sonst würdest du ja nicht suchen. Und je länger du hoffst zu finden, desto intensiver nährst du dein Mangelbewusstsein.

 

Bis du aufprallst, wieder und wieder, und irgendwann nicht mehr tiefer fallen kannst. Da liegst Du nun also am Tiefpunkt dieses Grabens, den du dir selbst erschaffen hast, und der einzige Mensch, der dich wieder hinaufziehen kann, ist niemand geringeres als du selbst. Schmerzlich wird dir hier bewusst, dass du durch die Trennung von dir selbst wieder einmal viel zu lange auf Halt im Aussen gehofft hast. Durch jene Intensivierung des Leidensdruck wächst jetzt allmählich eine Bereitschaft in dir heran, die Suche endlich aufzugeben. 

 

In jeder Sucherei wohnt letztlich immer die Sehnsucht nach Liebe und Verbundenheit. Sobald du aber im Aussen nach Fülle suchst, verkennst du dich selbst im Innern. Und du kannst nur finden, was du gegenwärtig bist. Somit suchst du also etwas, was du so nie finden wirst - bis du dich nach Innen wendest. Klar, es ist nicht leicht, das Glück in dir selbst zu finden. Aber anderswo ist ganz und gar unmöglich. 

 

Im Moment der Erkenntnis und des Loslassens wird es allmählich leichter, denn sobald du aufhörst zu suchen, findest du alles was du brauchst. Du gleitest hinüber in die Fülle, in einem Meer von Liebe und Verbundenheit treibend. Hier greifst du nach nichts, und hier verwirfst du auch nichts. Und plötzlich stellst du fest, wie es wieder bergauf geht. Vielleicht höher als je zuvor. Haltlos und doch sicher, grenzenlos erfüllt von Glück, bist du jetzt endlich wieder ganz bei dir.

dipl. Psychosoziale Beraterin / Coach

hol. Kinesiologin i.A.

in Brunnen SZ

079 133 67 77

beratung@saravercellone.ch 

 

Psychologie - Sensitivität & Medialität - Kinesiologie

 

 

Verbinde Dich gerne (auch) virtuell mit mir auf Facebook und/oder Instagram.