Rückkehr zur Liebe

Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Rückkehr zur Liebe
Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Rückkehr zur Liebe

Marianne Williamson schrieb im Buch «Rückkehr zur Liebe»: Unser Herz schlägt, unsere Lunge atmet, unsere Ohren hören, unser Haar wächst. Und wir müssen nichts dazu tun - es geschieht einfach. Planeten kreisen um die Sonne, aus Samen wachsen Blumen, aus Embryos werden Babys, und das ohne unsere Hilfe. All diese Bewegungen sind in eine natürliches System eingebaut. Und auch du und ich sind integraler Bestandteil dieses Systems. Wir können uns in unserem Leben von der gleichen Kraft führen lassen, die die Blumen wachsen lässt, oder wir können die Sache selbst in die Hand nehmen. Glaube ist das Vertrauen in die Kraft, die das Universum bewegt. Glaube ist nicht blind, er ist visionär. Es ist die Überzeugung, dass das Universum auf unserer Seite steht, und dass es weiss, was es tut. Unsere Versuche, diese Kraft auf irgendeine Weise zu lenken, bedeutet nur ein störendes Dazwischentreten. Sind wir bereit, uns ihr entspannt zu überlassen, dann arbeitet sie zu unseren Gunsten. Ohne Glaube versuchen wir hektisch, das zu kontrollieren, was zu kontrollieren gar nicht unsere Sache ist, und in Ordnung zu bringen, was gar nicht in unseren Kräften steht. Was wir da zu kontrollieren versuchen, kommt viel besser ohne uns zurecht, und was wir versuchen, in Ordnung zu bringen oder zu reparieren, kann von uns gar nicht repariert werden. Ohne Glauben vergeuden wir nur Zeit.

 

Ist das nicht eine grandios formulierte Erinnerung für dich, für mich, und für uns alle? Lasst uns nach Innen rennen, anstatt irgendwohin ins Nirgendwo, und in uns die Stille finden. Glaube ist Licht. Vertrauen ist der Lichtschalter. Wenn wir darauf vertrauen, dass alles für uns arbeitet, wenn wir es nur lassen, stärken wir durch das folgliche Sammeln positiver Erfahrungen unseren Glauben, und es werde Licht. Homeplay: was wünscht du dir ganz konkret? Formuliere diesen Wunsch in deinen Gedanken mit allen Details, und benenne auch, in welcher Zeitspanne er sich erfüllen soll. Schicke es ans Universum, und lass los. Vertraue darauf, dass nun alles für dich zu arbeiten beginnt. Und erschrecke nicht, dass es das tut, und du plötzlich bekommst, was du dir wünscht und/oder brauchst. Ich wünsche dir viel Freude dabei.

dipl. Psychosoziale Beraterin / Coach

hol. Kinesiologin i.A.

in Schwyz

079 133 67 77

beratung@saravercellone.ch 

 

Psychologie - Sensitivität & Medialität - Kinesiologie

 

 

Verbinde Dich gerne (auch) virtuell mit mir auf Facebook und/oder Instagram.