Kollektive Wimpernschläge

Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone Blog Kollektive Wimpernschläge
Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone Blog Kollektive Wimpernschläge

Die Gleichzeitigkeit der verheerenden Wimpernschläge auf unserer Welt ist für viele Menschen aktuell kaum auszuhalten. Es sind Gefühle von Sorgen, Mitgefühl und Dankbarkeit welche sich in jenen Tagen ständig vermischen. Viele von uns verspüren Angst und Ohnmacht, und es gelingt bei Weitem nicht immer, ins Feld des Vertrauens und der Ermächtigung zu gehen. Das ist völlig okay, es zeigt wie menschlich wir alle sind - in jeder Hinsicht. Da ich immer öfter mit Fragestellungen im Umgang mit den anhaltenden kollektiven Energien konfrontiert werde, möchte ich einige allgemeine Strategien weitergeben, wie solche emotional aufwühlende Phasen besser bewältigbar werden;


🌎 schaffe ein Gefühl von Sicherheit, indem du Routinen in deinem Alltag beibehältst 🌎
🌍 sorge also für lange und erholsame Nächte , denn im Schlaf werden Stresshormone abgebaut 🌍
🌏 schränke deinen Medienkonsum ein, denn es hilft nicht, wenn du konstant hinsiehst, im Gegenteil -> wie im Aussen, so in Innen 🌏
🌎 komme aus dem Gefühl der Ohnmacht ins Tun, und erkundige dich ggf. auch nach Möglichkeiten, wie du helfen kannst 🌎
🌍 sprich deine Gedanken und Gefühle laut aus, dort wo sie gehört werden, und nimm frühzeitig Unterstützung in Anspruch, wenn dir alles zu viel wird 🌍
🌏 lebe im Hier & Jetzt! Erde dich mit Spaziergängen, tanke dich auf mit Sonne, beobachte wie der Frühling trotzdem kommt 🌏

Auch wenn dir deine Gemütslage oder deine körperlichen Symptome vielleicht anlässlich der Tatsache, dass einige Kilometer weiter Menschen wirklich verlieren - ihre Heimat, ihre Liebsten, ihr Leben - völlig absurd erscheinen, ist es wichtig, sie, und dich selbst, weiterhin ernst zu nehmen. Ich beobachte die Tendenz, dass Menschen immer mehr damit beginnen, ihre eigene Befindlichkeit anlässlich der aktuellen Ereignisse zu bagatellisieren. Wahrhaftig kann uns all das Demut lehren, und uns Dankbarkeit verspüren lassen. Wenn es aber dazu führt, dass wir uns nunmehr von uns selbst entfernen, uns ängstigen lassen und klein halten, dient das der Welt und jenen Menschen, die wir so sehr bedauern, nicht. Vielmehr ist es jetzt an der Zeit, unser Licht umso heller scheinen zu lassen. 


Meistens führt ein einziges Coaching bereits dazu, dass Menschen sich wieder mit ihrer inneren Stimme und Kraft verbinden können, und eine positive Veränderung in Gang gesetzt wird. Es braucht manchmal so wenig - und jene Erfahrung zu zelebrieren, scheint mir gerade jetzt essenziell. Melde dich via beratung@saravercellone.ch oder telefonisch unter 079 133 67 77 um dir einen Sitzung in meiner ganzheitlichen Praxis zu sichern. Termine sind aktuell innerhalb weniger Tage realisierbar.

dipl. Psychosoziale Beraterin / Coach

in Schwyz

079 133 67 77

beratung@saravercellone.ch 

 

Psychologie - Sensitivität & Medialität - Kinesiologie

 

Verbinde Dich gerne (auch) virtuell mit mir auf Facebook und/oder Instagram.