Kompensationsverhalten

Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Kompensationsverhalten
Ganzheitliche Praxis Sara Vercellone - Kompensationsverhalten

Wenn wir Sorgen haben, kompensieren wir diese oftmals durch emotionales Essverhalten, ewiges Herumscrollen auf «sozialen» Medien, oder damit, etwas in den Warenkorb zu legen, das wir eigentlich nicht brauchen. Durch jene Dinge jedoch, verschwinden die Sorgen nicht, vielmehr kommen neue hinzu. Ausgelöst durch einen Reiz folgt die gewohnte und automatisierte Reaktion, welche folglich zu einem Resultat führt - nicht selten eben jenem, dass alles noch schlimmer wird. 


Kommt dir das bekannt vor? Dann wird es Zeit, diese Selbstsabotage zu durchbrechen, und sie zielführend in Selbstermächtigung zu transformieren, damit das Heute wieder kraftvoll und das Morgen möglichst kummerfrei werden darf. Zwischen Reiz und Reaktion gibt es nämlich einen Raum; und in diesem liegt die Macht zur Wahl unserer Reaktion. Und hier schlummert ganz viel Entwicklungspotenzial und letztlich eben auch unsere Freiheit. Gerne reiche ich dir meine Hand, und unterstütze dich dabei, diesen Raum wieder mit deiner aktiven Entscheidung zu füllen. 

Psychologie | Energetik | Kinesiologie

Alte Gasse 2, 6438 Ibach

079 133 67 77

beratung@saravercellone.ch

Reguläre Praxiszeiten

MO von 09:00 - 17:00 Uhr

DI  & FR von 12:00 - 18:00 Uhr

(DO von 13:00 - 17:00 Uhr)

SA von 09:00 - 13:00 Uhr

⛱️Ferien vom 19.06.24 - 02.07.24👙